Eingruppierung

Die Eingruppierung ist die Zuordnung des Arbeitnehmers zu einer arbeits- oder tarifvertraglich bestimmten Entgeltgruppe. Diese kann sich nach den Anforderungen der Tätigkeit, aber auch nach persönlichen Eigenschaften des Arbeitnehmers, z.B. Alter, Behinderung, Ausbildungsgrad, richten.