Rechtsanwalt Kroll auch in 2015 und 2016 als Referent für das Deutsche Anwaltsinstitut DAI e.V.: Erfolgreiche Verteidigung bei standardisierten Messverfahren in Bußgeldsachen

Das DAI ist die Aus- und Fortbildungseinrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer, Bundesnotarkammer, Rechtsanwalts- und Notarkammern. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Kroll referiert seit 2013 in der Rechtsanwaltsfortbildung auch für das Deutsche Anwaltsinstitut DAI e.V.

Neues SVO-Seminar in 2013: Einspruch zurück nehmen oder kämpfen? Erfolgreiche Verteidigung in Bußgeldsachen

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Kroll refereriert auch 2013 mit zwei Seminaren gemeinsam mit dem Unfallsachverständigen Dr. Dipl.-Ing. Michael Weyde in der Rechtsanwaltsfortbildung für SVO-Seminare.

Sportunfälle und ihre Folgen: War man zu leichtsinnig, zahlen weder Arbeitgeber noch Versicherung

Beim Bungee-Jumping den Adrenalinkick spüren, beim Klettern die eigenen Kräfte austesten oder beim Tauchen in unbekannte Tiefen hinabgleiten: Sportarten, bei denen man körperlich und psychisch an seine Grenzen geht, haben viele Anhänger. Wer dabei umsichtig ist, dürfte kaum zu Schaden kommen. Trotzdem beschäftigen sogenannte Risikosportarten regelmäßig die Gerichte.